⚡Nur für 3 Tage! Erhalte 10 € Rabatt auf deine Bestellung mit dem Code FLASHSALE

Wonderbly Geschäftsbedingungen

Wonderbly GeschäftsbedingungenWillkommen auf Wonderbly. Wir hoffen, dass Ihr Auftrag pünktlich ausgeführt wurde und dass alles zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen ist. Wonderbly ist ein personalisiertes Buch, das auf dem Namen eines Kindes beruht. Jedes Wonderbly-Buch wird maßgeschneidert auf den Namen des Kindes angefertigt. Die Lostmy.name Limited (tätig unter: Wonderbly) („wir“, „uns“) ist Inhaberin und Betreiberin dieser Website. Wenn Sie uns zu Inhalten der Website kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an hello@wonderbly.com.
Diese Geschäftsbedingungen regeln Nutzung und Inhalte der Website www.wonderbly.com (die „Website“) und sind maßgeblich für die Lieferung der auf der Website verfügbaren Produkte („die Produkte“). Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen für den Verkauf sorgfältig durch, bevor Sie die Website nutzen und Produkte über die Website bestellen. Durch die Nutzung der Website und/oder die Bestellung des Produktes bestätigen Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und dass Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden erklären. Sie können diese Geschäftsbedingungen ausdrucken, indem Sie auf das Drucksymbol in Ihrem Browser klicken.
Diese Geschäftsbedingungen gelten für unseren gesamten Produktvertrieb über die Website und ersetzen alle anderen Bestimmungen oder Bedingungen, die an anderer Stelle enthalten sind, auf die an anderer Stelle Bezug genommen wird oder die aufgrund von Handelsbräuchen, in der Praxis oder bei der Vertragsabwicklung gelten, sofern nicht etwas anderes schriftlich von uns festgelegt wurde. Wenn Sie nicht mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden sind, dann können Sie diese Website nicht nutzen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir die vorliegenden Geschäftsbedingungen ändern können. Vergewissern Sie sich bitte daher in regelmäßigen Abständen, ob die Geschäftsbedingungen geändert wurden. Wenn Sie eine Änderung nicht akzeptieren, nutzen Sie die Website nicht weiter. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gilt die Änderung als von Ihnen angenommen.

Definitionen
Im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezeichnet der Ausdruck

„Käufer“ die auf der Bestellung genannte Person;
„Vertrag“ die Bestellung und die Auftragsbestätigung;
„fehlerhaft“ mit einem Fehler oder einem Defekt behaftet; unvollkommen oder defekt;
„Bestellung“ Ihre Bestellung für ein Produkt von der Website;
„Preis“ den Preis inklusive Porto und Verpackungskosten und etwaiger Steuern zum Zeitpunkt der Bestellung (ohne Steuern und Abgaben, für die der Käufer gemäß dem Abschnitt "Preise, Bezahlung und Währungen" dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verantwortlich ist), vorbehaltlich eines bestehenden Sonderangebots oder Rabatts;
„Geschäftsbedingungen“ die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in diesem Dokument festgelegt sind.

Zugang zur Website und Nutzung der Website
Die Website darf weder für unsachgemäße oder rechtswidrige Zwecke noch unter Verstoß gegen die für Sie geltenden Rechtsvorschriften oder Lizenzen genutzt werden. Sie willigen hiermit ein, alle erforderlichen Anweisungen zu befolgen, die wir Ihnen zum Zwecke der Nutzung der Website erteilen.
Durch Ihre Bestellung bestätigen Sie, dass wir Ihre Bestellung und deren Inhalt auf ihre Vereinbarkeit mit unseren Richtlinien und diesen Geschäftsbedingungen überprüfen und die Bearbeitung einer Bestellung ablehnen können, wenn ein Verstoß gegen diese Geschäftsbedingungen und unsere Richtlinien vorliegt.

Eigentumsrechte und Nutzungsrechte
Alle Rechte des geistigen Eigentums (d. h. Patente, eingetragene und nicht eingetragene Marken und Dienstleistungsmarken, Domainnamen, Gebrauchsmuster und Designrechte, Urheberrechte, Datenbankrechte und Urheberpersönlichkeitsrechte und die Rechte an Computerprogrammen) auf und an der Website und alle Inhalte und Materialien, die auf der Website enthalten sind („Inhalt der Website"), sind und bleiben Eigentum von uns oder unseren Lizenzgebern. Der Inhalt der Website darf nur für Ihre persönlichen, nicht-kommerziellen Zwecke verwendet und nicht reproduziert, modifiziert, kopiert, verändert, verbreitet, gestaltet, neu veröffentlicht, ausgestellt, übertragen oder in irgendeiner Form verkauft werden, sei es ganz oder teilweise. Sie dürfen weder die Copyrightvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen, die Teil des Inhalts der Website sind, entfernen.

Bestellungen und Spezifikationen
Für die Aufgabe einer Bestellung müssen Sie das auf der Website beschriebene Bestellverfahren befolgen. Einzelheiten zum Preis, der für jedes Produkt zu zahlen ist, sowie zum Zahlungsverfahren sind auf der Website angeführt.
Alle Produkte können käuflich erworben werden, sofern sie verfügbar sind und Ihre Bestellung von uns angenommen wurde. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Ihre Bestellung gilt erst ab Zugang einer vorbehaltslosen Auftragsbestätigung von uns als angenommen.
Die Auftragsbestätigung enthält nähere Angaben zu Ihrer Bestellung, den Preis und die voraussichtliche Lieferzeit für Ihre Bestellung. Es obliegt Ihnen, uns Irrtümer oder Fehler bei der Bestellung so schnell wie möglich mitzuteilen. Andernfalls wird Ihnen möglicherweise eine fehlerhafte Bestellung zugehen.
Bei den angezeigten Lieferfristen handelt es sich lediglich um Richtdaten. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Waren innerhalb der angegebenen Zeit zu liefern. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für eine Nichtlieferung innerhalb dieser Zeit.
Wir bemühen uns, auf unserer Website die Druckfarben auf den Produkten so genau wie möglich wiederzugeben und zu beschreiben, aber wir können Ihnen nicht zusichern, dass die gelieferten Farben genau mit denjenigen übereinstimmen werden, die auf Ihrem Monitor oder Mobiltelefon angezeigt werden.
Wir können Produkte oder Dienstleistungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung abändern, einstellen oder modifizieren und Produkte können ohne vorherige Ankündigung nicht mehr verfügbar sein. Wir übernehmen keinerlei Haftung, wenn ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht verfügbar ist.

Preise, Bezahlung und Währungen
Wir können den Preis jedes Produkts ändern, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Trotz unserer größten Bemühungen kann es geschehen, dass bestimmte Produkte, die auf der Website angeführt sind, nicht mit den richtigen Preisen versehen sind, oder dass es in der Zeit zwischen Ihrer Bestellung und unserer Annahme Ihrer Bestellung zu einer Preiserhöhung kommt.
Wir werden normalerweise die Preise im Rahmen unserer Abfertigungsverfahren verifizieren, so dass wir Ihnen in einem Fall, in dem der richtige Preis des Produkts niedriger ist als der auf der Website angegebene Preis, bei der Versendung des Produkts den niedrigeren Preis berechnen werden. Wenn der richtige Preis eines Produkts höher ist als auf der Website angegeben, werden wir normalerweise nach unserem eigenen Ermessen entweder bei Ihnen nachfragen und Ihre Anweisungen erbitten oder Ihre Bestellung ablehnen und Sie über diese Ablehnung benachrichtigen, so dass Sie dann, wenn Sie es wünschen, eine neue Bestellung zum richtigen Preis aufgeben können.
Bei Bestellungen innerhalb der Europäischen Union sind die Mehrwertsteuer und alle anderen gesetzlichen Steuern und/oder Einfuhrzölle im Preis enthalten. Gesetzliche Steuern und Einfuhrzölle basieren auf dem endgültigen Wert der Bestellung und den in der jeweiligen Steuerhoheit geltenden Sätzen.
Bestellungen mit einer Lieferadresse außerhalb der EU können Einfuhrzöllen und Steuern (einschließlich Mehrwertsteuer) unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Lieferung Ihr Zielland erreicht. Solche zusätzlichen Gebühren sowie Kosten für Zollabfertigung etc. sind von Ihnen als Importeur der Ware zu tragen. Bitte beachten Sie, dass Zollrichtlinien und -praktiken von Land zu Land sehr unterschiedlich sind. Wir empfehlen Ihnen, sich für weitere Informationen an Ihr zuständiges Zollamt zu wenden.
Ihre Zahlung muss über unsere Zahlungsgateway-Anbieter zum Zeitpunkt, wenn wir Ihre Bestellung annehmen, geleistet werden. Die Zahlung wird zu diesem Zeitpunkt in voller Höhe geleistet, und der Vertrag tritt zu diesem Zeitpunkt in Kraft. Sie müssen Ihre Zahlungsangaben an den entsprechenden Zahlungsgateway-Anbieter übermitteln und es kann auch sein, dass von Ihnen verlangt wird, zusätzliche Geschäftsbedingungen in Bezug auf die Nutzung dieser Dienstleistung zu akzeptieren. Wir können keine Haftung übernehmen, die sich aus Ihrer Nutzung eines solchen externen Zahlungsdienstleisters ergeben könnte oder damit in Verbindung steht, und schließen eine solche Haftung hiermit, soweit gesetzlich zulässig, aus.
Sie versichern, dass alle Angaben, die Sie uns zum Zwecke Ihrer Bestellung und ihrer Auslieferung zur Verfügung stellen, richtig sind, dass Sie die Verfügungsbefugnis über die gewählte Zahlungsmethode besitzen und dass Ihnen ausreichende Mittel oder Kredite zur Verfügung stehen, um die vollen Kosten der Bestellung abzudecken.

Lieferung und Annahme
Die von Ihnen bestellten Produkte werden an den Ort geliefert, den Sie bei Ihrer Bestellung angegeben haben. Übliche Liefermethode ist, sofern nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart wurde, eine Versendung der Ware nach der britischen Portokategorie „Class 1“.
Bei einer Bestellung von mehr als einem Produkt behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung in mehreren Teilen zu liefern. Wenn die Bestellung in mehreren Teilen geliefert wird, begründet jede Lieferung ein separates Vertragsverhältnis.
Wir bemühen uns, innerhalb des angegebenen Zeitraums Ihre Bestellung zu bearbeiten und das bestellte Produkt zu fertigen. Die Fertigungszeiten können allerdings variieren, und es ist zu beachten, dass die angegebenen Lieferzeiten nicht verbindlich sind. Nach diesen Geschäftsbedingungen handelt es sich bei der Einhaltung der Lieferzeit nicht um eine vertragliche Hauptpflicht. Wir übernehmen daher keine Haftung für Schäden oder Aufwendungen, die Sie aufgrund von Verzögerungen bei der Lieferung Ihrer Bestellung erlitten haben.
Wenn Sie das Produkt/die Produkte erhalten, müssen Sie es/sie auf eventuelle Fehler und Abweichungen von der vertraglichen Vereinbarung prüfen, bevor Sie mit Ihrer Unterschrift bestätigen, dass diese Produkte in gutem Zustand sind. Wenn Sie mit Ihrer Unterschrift bestätigen, dass die Produkte in gutem Zustand sind, bestätigen Sie damit, dass die Waren sich in einem annehmbaren Zustand befinden. Alle Pakete, für die keine Unterschrift abgegeben wird, die aber angenommen werden, gelten genauso als angenommen, als ob ihr guter Zustand mit einer Unterschrift bestätigt worden wäre.
Wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Beschädigungen auf dem Paket/den Paketen sehen, unterschreiben Sie bitte, dass das Paket beschädigt angekommen ist. Andernfalls können wir über Ihre gesetzlichen Rechte hinaus keine Rückerstattung und keinen Ersatz leisten.
Sie müssen zum Lieferdatum anwesend sein, um die Lieferung anzunehmen, da der Kurier höchstens zweimal eine erneute Anlieferung versuchen wird und die Ware dann auf Ihre Kosten an uns zurückgesandt wird.
Wenn die Lieferung aufgrund einer fehlerhaften Adresse abgelehnt oder die Ware zurückgesandt wird, werden Ihnen die Rücksendekosten in Rechnung gestellt.
Wenn Sie die Annahme der Bestellung ungerechtfertigt verweigern, sind wir nicht verpflichtet, Ihnen den Kaufpreis zurückzuerstatten.

Risiko und Eigentum
Mit der Lieferung an die vereinbarte Adresse geht die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung der Bestellung auf Sie über. Ungeachtet des Gefahrübergangs geht das Eigentum an der Bestellung erst dann auf Sie über, wenn der Kaufpreis sowie alle anderen fälligen Beträge, die im Zusammenhang mit dieser oder einer anderen Bestellung entstanden sind, bezahlt worden sind.

Rücksendung, Rückerstattung und Widerrufsrecht
Eine Bestellung kann nur in folgenden Fällen storniert/zurückgesendet werden:
(a) wenn wir die bestellte Ware nicht innerhalb von 40 Tagen nach Ablauf des Tages nach Ihrer Bestellung liefern (Stornierung) oder
(b) bei der Lieferung von fehlerhaften Produkten (Rücksendung/Ersatz). Die Rücksendung muss zum frühestmöglichen Zeitpunkt nach der Feststellung des Fehlers oder des Mangels erfolgen. (unter der Voraussetzung, dass Sie das Produkt so schnell wie möglich nach Erhalt und in keinem Fall länger als 14 Tage nach Erhalt des Produkts überprüft haben).
Wenn eine Bestellung entsprechend den obigen Punkten (a) oder (b) storniert/zurückgesendet wird, übernehmen wir die Verantwortung für alle gezahlten Beträge (einschließlich der Versandkosten für die ursprüngliche Lieferung und eine eventuelle Ersatzlieferung) in Bezug auf die fragliche Bestellung.
Die Rücksendungs-/Stornierungsanfrage muss per E-Mail an hello@wonderbly.com mitgeteilt werden.
Vorsorglich wird klargestellt, dass, außer bei der Lieferung fehlerhafter Produkte, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kein Widerrufsrecht für die Produkte gewähren, welche definitionsgemäß entsprechend Ihren Wünschen angefertigt und individualisiert wurden.
Sie müssen jedes Produkt in seiner Originalverpackung (die Sie zu diesem Zweck aufbewahren sollten) an uns zurücksenden.
Nichts in dieser Klausel beeinträchtigt Ihre gesetzlich festgelegten Rechte.

Ausschlussklauseln und Haftungsbegrenzung
Obgleich wir uns bemühen sicherzustellen, dass die Informationen auf dieser Website („Website-Inhalte“) richtig und fehlerfrei sind, können wir keine Gewähr für ihre Richtigkeit und Vollständigkeit bieten. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen an den Website-Inhalten oder an den darin beschriebenen Produkten, Preisen oder Gebühren vorzunehmen. Die Website-Inhalte können eventuell veraltet sein und wir übernehmen keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung dieser Inhalte. Wir werden bei der Bereitstellung der Website die erforderliche Sachkenntnis und Sorgfalt aufwenden. Bestimmte Website-Inhalte können von Dritten stammen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Garantie oder Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Verlässlichkeit solcher Website-Inhalte übernehmen.
Soweit in diesen Geschäftsbedingungen nichts anderes bestimmt ist, werden diese Website und die auf ihr abgebildeten Website-Inhalte daher in ihrem Ist-Zustand und ohne ausdrückliche oder (durch Gewohnheitsrecht, Brauch, Gesetzesvorschriften o. ä.) implizierte Zusicherungen oder Gewährleistungen jedweder Art zur Verfügung gestellt. Soweit es der gesetzliche Rahmen erlaubt, lehnen wir alle anderen Bedingungen, Zusicherungen, Erklärungen und Gewährleistungen ab (auch einschließlich jeder stillschweigenden Zusicherung bezüglich der Eignung der Website oder der Website-Inhalte für bestimmte Zwecke sowie die Gewähr, dass Sie durch die Nutzung der Website oder der Website-Inhalte nicht die Rechte Dritter verletzen werden).
Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Website oder die Website-Inhalte oder jedwede Funktionen der Website ununterbrochen oder störungsfrei verfügbar sein werden, dass Fehler behoben werden oder dass die Website oder der Server, der den Zugang hierzu herstellt, frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen sind. Weder garantieren wir noch sichern wir zu, dass die Website oder die Website-Inhalte Ihren Bedürfnissen entsprechen werden. Wir geben auch keine Garantie oder Zusicherung in Bezug auf die Nutzung oder die Ergebnisse der Nutzung von jedweden Website-Inhalten hinsichtlich ihrer Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität, Verlässlichkeit oder sonstiger Eigenschaften ab.
Wir können weder für die Sicherheit noch für Störungen der Website jedweder Art zur Verantwortung gezogen werden. Sowohl beim Verlust oder bei der Verfälschung von Materialien, die über die Website versandt werden, als auch beim Verlust oder bei der Verfälschung von Materialien oder Daten, die von der Website auf ein Computersystem heruntergeladen werden, gelten die gleichen Maßgaben.

Haftung
Wir gewährleisten, dass alle Produkte, die über diese Website gekauft werden, eine zufriedenstellende Qualität aufweisen und für die Zwecke geeignet sind, für die Produkte dieser Art gewöhnlicher Weise geliefert werden.
Soweit es der gesetzliche Rahmen erlaubt, lehnen wir alle anderen ausdrücklichen oder (durch Gewohnheitsrecht, Brauch, Gesetzesvorschriften o.ä.) implizierten Bedingungen, Zusicherungen, Erklärungen und Gewährleistungen ab.
Unsere Haftung für Schäden und Verluste, die Sie infolge einer Verletzung dieses Vertrags unsererseits erleiden, ist streng auf den Nettokaufpreis des von Ihnen gekauften Produktes (ohne Steuern und Versandkosten) begrenzt.
Gemäß diesen Geschäftsbedingungen ist die Haftung in folgenden Fällen weder ausgeschlossen noch eingeschränkt: bei fahrlässig verursachten Tötungen oder Körperverletzungen; bei Schäden, welche Sie dadurch erlitten haben, dass Sie sich auf eine von uns Ihnen gegenüber in betrügerischer Absicht gemachte falsche Erklärung verlassen haben; bei jeder sonstigen Haftung, die nach dem geltenden Recht weder ausgeschlossen noch eingeschränkt werden darf. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie diese Website und die Website-Inhalte auf Ihre eigene Gefahr nutzen.
Vorbehaltlich der obigen Bestimmungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir in folgenden Fällen nicht haftbar gemacht werden können:
(a) bei unmittelbaren Verlusten, Forderungen oder Schäden; (b) bei mittelbaren Verlusten, Forderungen oder Schäden, sowie bei Straf- , Sonder-, Neben- oder Folgeschäden jedweder Art, die nicht direkt mit dem Vorfall in Verbindung stehen, der für die Forderung ursächlich war; oder (c) bei entgangenem Gewinn, dem Verlust von Sparguthaben oder der Verfälschung von Daten (unmittelbar oder mittelbar), in jedem Fall unabhängig davon, ob sie sich aus Vertrag, deliktischer Haftung (einschließlich Fahrlässigkeit), Gefährdungshaftung oder unmittelbar oder mittelbar aus einem der folgenden Gründe ergeben: (i) bei der Nutzung dieser Website oder der Website-Inhalte,(ii) aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, (iii) aufgrund der Produkte, (iv) im Falle eines Ausfalls oder einer Verzögerung bei der Nutzung der Bestandteile der Website, der Website-Inhalte oder der Dienstleistungen, unter anderem einschließlich einer Nichtverfügbarkeit der Website, der Website-Inhalte oder der Dienstleistungen, unabhängig von der Dauer des Zeitraums der Nichtverfügbarkeit, (v) jeglicher Nutzung von oder Vertrauen auf Website-Inhalte oder andere Informationen, Materialien, Software, Produkte, Leistungen und damit in Verbindung stehende Grafiken, die über die Seite erlangt werden; in all diesen Fällen gilt der Haftungsausschluss auch dann, wenn wir über die Möglichkeit eines solchen Verlustes oder Schadens vorgewarnt wurden.
Wir übernehmen keine Haftung für Verluste, Schäden, Kosten und Ausgaben (einschließlich entgangenem Gewinn), die sich unmittelbar oder mittelbar aus der Nichterfüllung oder dem Verzug bei der Erfüllung der Hauptpflichten nach diesen Geschäftsbedingungen ergeben haben, wenn diese auf Ereignissen oder Umständen beruhen, die sich außerhalb unserer Kontrolle befinden; dazu zählen insbesondere Streiks, Arbeitskampf, Stromausfall, Betriebsstörungen, staatliches Handeln und höhere Gewalt.
Nach den an Ihrem Wohnort geltenden Gesetzen kann möglicherweise die Haftung nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden. In diesem Fall finden obige Haftungsbegrenzungen oder –ausschlüsse keine Anwendung auf Sie.
Aufgrund der dem Internet innewohnenden Risiken können wir weder für Schäden noch für Virenbefall an Ihrer Computerausrüstung oder an Ihrem sonstigen Eigentum, die sich bei der Nutzung der Website ereignet haben, haftbar gemacht werden.
Aufgrund der dem Internet innewohnenden Risiken können wir nicht für Schäden an Ihrer Computerausrüstung oder an anderen Gerätschaften oder für Viren, die diese Gerätschaften bei der Nutzung der Website oder dem Navigieren darauf befallen, haftbar gemacht werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich Website-Inhalte von der Website auf eigene Gefahr herunterladen oder auf sonstige Weise beschaffen.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie selbst die Verantwortung für jegliche Schäden an Ihrem Computersystem oder für Datenverluste übernehmen, die sich aus dem Herunterladen oder Erwerb von solchen Website-Inhalten ergeben.

Schadloshaltung
Sie erklären sich bereit, uns und unsere Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, angeschlossenen Unternehmen und unsere jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Eigentümer, Vermittler, Auftragnehmer, Partner, Informanten und Lizenzgeber in Bezug auf jegliche Forderungen, Schäden, Haftungen, Verluste, Kosten und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) (unabhängig davon, ob sie vorhersehbar oder vermeidbar waren), die anderen Parteien entstanden sind oder die sie erlitten haben, sowie jegliche Forderungen oder rechtlichen Verfahren, die sich aus Ihrer oder in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website, der Website-Inhalte oder der durch die Website angebotenen Leistungen, Ihrem Verhalten in Verbindung mit der Website oder den angebotenen Leistungen oder in Verbindung mit anderen Nutzern der Website, jedwede Käufe, Transaktionen, Handlungen oder Arrangements mit einer dritten Partei durch die Website oder auf der Website einer dritten Partei oder in Bezug auf eine Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines beliebigen Gesetzes oder der Rechte eines Dritten ergeben oder zu ergeben drohen, zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten.

Beendigung
Wir können die Website jederzeit nach unserem eigenen Ermessen und aus jedem beliebigen Grund entfernen oder die Bereitstellung von jeglichen Leistungen, die durch die Website verfügbar sind, einstellen.
Wir können Ihren Zugang zu der Website aus jedem beliebigen Grund nach unserem eigenen Ermessen jederzeit mit oder ohne eine Mitteilung an Sie sperren.

Datenschutz und Privatsphäre
Wir werden persönliche Informationen, die wir von Ihnen einholen, nur in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien nutzen. Diese Richtlinien stellen einen wesentlichen Teil dieser Geschäftsbedingungen dar, und es ist wichtig, dass Sie sie lesen. Mit der Zustimmung zu diesen Geschäftsbedingungen stimmen Sie auch unseren Datenschutzrichtlinien zu und erklären sich mit diesen einverstanden.

Geltendes Recht
Dieser Vertrag wird nach dem Recht von England geschlossen und unterliegt der Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.