Juhuuuu! Spare 15% beim Kauf von mehr als einem Buch. Code MULTI15 eingeben.

Startseite / Anlässe / Weihnachten / Rentierpupse – Das freche Schokotrüffel-Geschenk

Also wirklich, Rudolph, ich muss schon sagen...

Personalisierte Geschenke sind bezaubernd, insbesondere wenn sie, nun ja, selbstgemacht sind. Wir stellen dir ein zum Umfallen komisches Rezept zum schnellen Zubereiten mit den Kleinen vor – unsere süß duftenden Rentierpupse, hausgemachte (!) Schokotrüffel von unserem Freund Rentier Rudolph. Dieses freche Rezept lockt jeden Knirps hinter dem Ofen hervor… und zaubert ein breites Grinsen auf die Gesichter der ungewöhnlich Beschenkten (sofern sie nicht vor Verwunderung aus den Latschen kippen).

_intro_image

Freche Rentierpupse sind der letzte Schrei der Wintersaison, die auf keiner Weihnachtsfeier fehlen dürfen. Folge einfach den sieben Schritten unten.

Anhänger runterladen Anleitung drucken

Du benötigst:

  • 200 g dunkle Qualitätsschokolade
  • 15 cl (150 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Honig
  • 25 g Butter
  • 80 g Kakao (bitterer Kakao bietet mehr fürs Auge, alternativ kann aber auch eine Kakao-Mischung für heiße Schokolade verwendet werden)
  • Rentierpups-Namensanhänger

Rentier Rudolphs hausgemachte Schokotrüffel

Schritt 1

Schritt 1

Brich die Schokolade in Stücke, lass sie in eine Metallschüssel purzeln und bring sie über einem Topf mit köchelndem Wasser bis zur Hälfte zum Schmelzen. (Widersteh dem Drang, die Schüssel einfach auszulecken…)

Schritt 2

Schritt 2

Bring Honig und Sahne in einem Kochtopf zum Kochen. Dreh die Flamme anschließend sofort runter, um deine Küche vor einem „Schneeinferno“ zu bewahren.

Schritt 3

Schritt 3

Gieß den Honig-Sahne-Mix über die Schokolade. Gib Butter hinzu. Verquirl die ganze Chose zu einer geschmeidig glänzenden Creme. Trara, deine hausgemachte Ganache ist fertig!

Schritt 4

Schritt 4

Bedeck die Ganache mit Frischhaltefolie und achte darauf, dass die Folie sich fest an die Oberfläche schmiegt. Lass die Ganache im Kühlschrank mindestens eine Stunde abkühlen.

Schritt 5

Schritt 5

Füll die Namensschilder aus, während die Ganache abkühlt.

Schritt 6

Schritt 6

Schöpf die Ganache mit einem Löffel ganz nach Lust und Laune in die gewünschte Pupsgröße. Tipp: Je kleiner die Größe, desto mehr zum Anbieten. Roll die Portiönchen zu kleinen Bällchen und wälze sie in Kakao.

Schritt 7

Schritt 7

Gib die Rentierpupse in einen durchsichtigen Beutel und statte sie mit einer Schleife und einem Anhänger aus. Schwuppdiwupp, dein freches hausgemachtes Geschenk ist salonfähig und kann getrost in die Münder der Liebsten entfleuchen.

Anhänger runterladen Anleitung drucken
Ach, du Schreck, mein Name ist weg!

Ach, du Schreck, mein Name ist weg!

Ein einzigartiges, personalisiertes Bilderbuch aus den Buchstaben des Kindernamens
Buch gestalten