Hurra, es ist unser 6. Geburtstag! Spare 20% mit Code GEBURTSTAG

Startseite / Basteln / Gestalte einen poppigen Babypo-Abdruck

Kinder, wie die Zeit vergeht...

Gerade fangen die Kleinen an zu krabbeln und im nächsten Moment winken sie schon zum Abschied mit deinem Autoschlüssel. Wir stellen dir eine ausgefallene Aktivität mit Augenzwinkern vor, die dich später daran erinnern wird, wie winzig sie mal waren. Du erhebst den Babypo zur Kunst, indem du ihn wie einen überdimensionalen Kartoffelstempel – äußerst sanft – auf Papier presst und den Abdruck mit ein paar schnellen Strichen in ein poppiges Po-Motiv verwandelst… in zwei sprechende Vögel, einen Elefanten, ein Portrait der Schwiegermutter. Du hast die Qual der Wahl.

Du benötigst:

  • Papier
  • einen Babypo
  • ungiftige Farbe
  • einen Pinsel
  • Stifte

In zwei schnellen Schritten zum Po-Abdruck

Schritt 1

Schritt 1

Schließ die Vorhänge oder Rolladen. Mal den Po deines Kindes mit ungiftiger Farbe an. Achte bitte darauf, dass die Farbe keine Lösungsmittel enthält. Wir empfehlen einen Pinsel, damit die Farbe nicht verwischt. Drück den kunterbunten Po jetzt aufs Papier.

Schritt 2

Schritt 2

Du solltest den Po inzwischen natürlich von der Farbe gesäubert haben, es sei denn, du stehst auf poppige Po-Abdrücke auf deinem Sofa. Warte, bis die Farbe getrocknet ist. Entscheide dich für ein Motiv… vielleicht ein Elefant oder zwei Turteltauben? Lass deiner Fantasie freien Lauf.

Tags

Alter 0-2

Mit Freunden teilen

Ach, du Schreck, mein Name ist weg!

Ach, du Schreck, mein Name ist weg!

Ein einzigartiges, personalisiertes Bilderbuch aus den Buchstaben des Kindernamens
Buch gestalten